Gästehaus Hedi

In sonniger Lage, abseits der Hauptstraße, liegt unser Haus ruhig am Fuße des Wilden Kaiser-Gebirges in Going und bietet Ihnen mit unseren gemütlichen Zimmern sowie Appartements einen wundervollen Ort für Ihren Urlaub. Um gestärkt in den Tag zu starten bereiten wir Ihnen ein reichhaltiges Frühstück vor. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Wilden Kaiser und die Kitzbüheler Alpen auf unserer großzügigen Liegewiese. Im Sommer können Sie zahlreiche Wanderungen und Radtouren von unserem Haus aus starten oder mit dem Wanderbus, welcher direkt vor unserem Haus hält, die Region Wilder Kaiser erkunden. An heißen Sommertagen bietet der nahegelegene Goinger Badesee eine frische Abkühlung, oder besuchen Sie die original Drehorte vom Bergdoktor in Going am Wilden Kaiser. Im Winter erleben Sie die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental in Ihrer einzigartigen Vielfalt. Der Zustieg für den Skibus befindet sich in unmittelbarer Nähe unseres Hauses. Zahlreiche Winterwanderwege und Langlaufloipen die sich in kurzer Gehdistanz von unserem Haus befinden, laden zu einem aktiven Wintertag ein. Für alle die nicht genug bekommen können, gibt es die Möglichkeit beim Nachtskifahren in Söll noch ein paar extra Schwünge zu machen oder eine lustige Rodelpartie am Goinger Astberg zu unternehmen.
Mehr erfahren
98

von 100 Punkten25 Bewertungen

Zum Zeitpunktder Anreise

Vortrag 'Raus aus dem Plastik'

Vortrag 'Raus aus dem Plastik'

14.11.2019Going16:30 Uhr

Vortrag 'Raus aus dem Plastik'

Wo: Biohotel Stanglwirt

Raus aus dem Plastik - Lösungsansätze für den Alltag Plastikvortrag des WWF mit Elisa Gramlich Seit den 50er Jahren hat die Menschheit mehr als acht Milliarden Tonnen Plastik produziert. Eine große Zahl mit großen Auswirkungen. Praktisch, leicht und wasserfest – Kunststoff ist in vielen Branchen und Haushalten sehr beliebt, doch ist er auch überall anders zu finden: In der Umwelt, in den Meeren, in den Mägen von Tieren und sogar im menschlichen Körper wurde Mikroplastik gefunden. Wenn wir so weiter machen wie bisher, wird es 2050 gewichtsmäßig mehr Plastik als Fisch in unseren Meeren geben… Welche ganzheitlichen und wirklich alltagstauglichen Lösungen es gibt, wie der Konsum und damit der verbundene Plastikmüll reduziert werden kann und welchen Beitrag jeder/jede Einzelne zur Abfallreduktion und für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft leisten kann, wird Ihnen am 14. November 2019 …daheim beim Stanglwirt aufgezeigt. Elisa Gramlich, Projektmanagerin Umwelt & Wirtschaft und Plastik-Sprecherin beim WWF, lädt Sie beim kostenfreien Vortrag um 16:30 Uhr in der Stanglwirt Bibliothek zum Zuhören, inspirieren lassen und Umdenken ein. Anschließend gibt es Raum für offene Fragen sowie einen gemütlichen gemeinsamen Ausklang an der Hotelbar „auf der Tenne". Anmeldung beim Stanglwirt Concierge unter +43(0) 5358 2000-902 oder per Mail an concierge@stanglwirt.com

16.11.2019

Going am Wilden Kaiser

Nacht der Teufel Ochn Pass

23.11.2019

Going am Wilden Kaiser

'Cäcilienmesse'

05.12.2019

Going am Wilden Kaiser

Vorlesungen in der Bibliothek

Wir empfehlen